loader image

Termine 2024

Auch dieses Jahr erwarten uns aufregende Auktionstage!

Mit unserer 34. Wormser Reklame-Auktion starten wir traditionell am 03. & 04. Mai 2024 ins Auktionsjahr – hochwertige Einlieferungen hierfür werden noch bis Ende Februar entgegengenommen (Anfragen gerne mit Bildern per Mail an einlieferung@reklame-auktion.de).

Weiter geht es dann mit unserer ersten eigenen Börse seit langem: ‚Wine & Dine‘ am 08. Juni 2024.
Weitere Infos folgen bald!

Die 35. Wormser Reklame-Auktion folgt dann wie gewohnt im Herbst, hierfür laden wir am 20. und 21. September 2024 nach Worms ein.
Einlieferungen werden bis 02.08.2024 angenommen.

Den Abschluss findet das Jahr dann mit der 36. Wormser Reklame-Auktion am 29. und 30. November 2024. Wir bitten um Einlieferungen bis spätestens 11. Oktober 2024.

Für ganze Sammlungen besteht die Möglichkeit für eine Sonderauktion.

Kontaktiert uns gerne per Mail info@reklame-auktion.de oder telefonisch unter: +49 (0) 6241 – 481 97 16 !

33. WORMSER REKLAME-AUKTION

Das Grande Finale im Jahr 2023!

Im Jahresendspurt lief auch die Alte Reklame noch einmal heiß!

Am 17. & 18. November 2023 luden wir Euch zum letzten Mal in diesem Jahr in die Kapelle Worms ein, um die Alte Reklame noch einmal gebürend hochleben zu lassen!

Wir bedanken uns vielmals für Eure fantastische Beteiligung und freuen uns auf viele weitere fantastische Auktionen!

Wir nehmen auch jetzt schon Einlieferungen für das kommende Auktionsjahr entgegen. Für ganze Sammlungen besteht die Möglichkeit für eine Sonderauktion.

Kontaktiert uns gerne per Mail info@reklame-auktion.de oder telefonisch unter: +49 (0) 6241 – 481 97 16 !

34. Wormser Reklame-Auktion
Die Kapelle Worms
03.-05. Mai 2024

32. WORMSER REKLAME-AUKTION


Vintage Plakate & Parkplatzmarkt

Im lauen Spätsommer diesen Jahres fand standesgemäß die 32. Wormser Reklame-Auktion statt und es wurde einiges an Programm geboten:

Der erste Auktionstag war von Emaille- & Blechschildern geprägt, bis am Nachmittag zur III. Plakat-Auktion gewechselt wurde und der Fokus somit auf feinsten Vintage Plakaten lag.

Zeitgleich zur III. Plakat-Auktion, die somit die zweite Hälfte des ersten Versteigerungstags bildete, fand am Auktionsfreitag ein großer Parkplatzmarkt für unsere Sammler-Community statt.

Mit spritziger Weinbar & passender Verpflegung schafften wir uns die besten Voraussetzungen den Nachmittag und Abend, umringt von Alter Reklame, entspannt ausklingen zu lassen und uns auf den Hauptversteigerungstag des Auktionswochenends einzustimmen.

Den Abschluss dieses Auktionswochenends bildete der 3. Versteigerungstag der ausschließlich online (live) und per Vorgebote zu bebieten war.

Es war uns eine riesige Freude Euch in Worms begrüßen zu dürfen und freuen uns bereits jetzt auf die letzte Wormser Reklame-Auktion des Jahres 2023 am 17. & 18. November!

32. Wormser Reklame-Auktion
Die Kapelle Worms
Tag 1 | 22. Sept. 2023, 9 Uhr | Alte Reklame & Vintage Plakate
Tag 2 | 23. Sept. 2023, 9 Uhr | Alte Reklame
Tag 3 | 24. Sept. 2023, 11 Uhr | (nur online & via Vorgebot)

III. PLAKAT-AUKTION


PAPER IS NOT ONLY FOR WRITING… PT. 3

Da uns aus diversen Sammlerkreisen soviel Zuspruch und Interesse für dieses Sammelgebiet begegnet und uns die Plakat-Reklame selbst so sehr begeistert, haben wir es uns nun zur Aufgabe gemacht jährlich eine Plakat-Auktion abzuhalten!

Auch wenn bis zur III. Plakat-Auktion noch etwas hin ist, könnt Ihr Euch in Euren Kalendern schon einmal den 22. September 2023 vormerken, denn da kommen wieder feinste Lithographien und Drucke unter den Hammer, die es in sich haben werden!

Einlieferungsschluss für die III. Plakat-Auktion ist der 05. August 2023!

Kontaktiert uns gerne per Mail für Einlieferungen und sendet uns vorab Bilder Eurer Plakate zu. Abholungen größerer Einlieferungen sind nach Absprache möglich.

III. Plakat-Auktion | Paper is not only for writing…
Die Kapelle Worms | Kunsträume
22. September 2023

WAS STEHT AN?

33. WORMSER REKLAME-AUKTION

Gegen Jahresende versuchen wir noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und die positive Energie aus den vorherigen Versteigerungen in die letzte Auktion diesen Jahres einfließen zu lassen, um einen perfekten Abschluss für die Alte Reklame und das Auktionsjahr 2023 zu finden! 🎆💫

Ein Auktionswochenende mit hochklassiger Emaille-Reklame aus nahezu allen Themengebieten lassen für Sammler und Reklame-Begeisterte keine Wünsche offen!

Wir freuen uns Euch das letzte Mal im Jahr 2023 in Worms begrüßen zu dürfen, wenn die Alte Reklame einmal mehr ihr wohlverdiente Hochkultur erlebt!

WIE KÖNNEN SIE AN UNSEREN AUKTIONEN TEILNEHMEN?

VOR ORT

Als registrierter Saalbieter können Sie live vor Ort an
unseren Auktionen teilnehmen und Ihre ersteigerten Lose nach der Bezahlung direkt mit nach Hause nehmen.

Bei Zuschlag 17% Provision zzgl. MwSt. (20,23% total)

ONLINE

Nach Ihrer Registrierung auf der Plattform unseres Partners Invaluable können Sie über den Online-Katalog Ihre Vorgebote platzieren. Zudem können Sie dann online live an an der Auktion teilnehmen und mitbieten.

 Bei Zuschlag 17% Prov. + 5% Online-Gebühr zzgl. MwSt. (26,18% total)

FERN

Sie können über unser Bieterformular Ihre schriftlichen Gebote platzieren oder sich für Ihre Wunschlose als Telefonbieter registrieren lassen. Senden Sie uns dazu bitte das Bieterformular unterschrieben via Mail, Fax oder per Post zu.

Bei Zuschlag lediglich 17% Provision zzgl. MwSt. (total 20,23%)

EINLIEFERUNGEN UND WISSENSWERTES ÜBER UNSER AUKTIONSHAUS

WIR SUCHEN

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Stücken für unsere Auktionen!
  • seltene Email-, Blech-, oder Glasschilder
  • alte Waren- und Spielautomaten oder
  • frühe, sehr gut erhaltene Blechdosen, Werbefiguren und Plakate

WIR VERSTEIGERN

Seit über einem Jahrzehnt spezialisieren wir uns auf den Versteigerung von historischen Werbemittel, primär alten Emailschildern.
Eine durchschnittliche Verkaufsquote von weit über 95% spricht für sich. Unsere Einlieferer sind quer über den Europäischen Kontinent verteilt, kommen zum Teil sogar von Übersee.
Entdecken Sie interessante Objekte in unserem aufwändig gestalteten Auktionskatalog oder dem umfangreich bebildertern Onlinekatalog.

WIR BEGUTACHTEN

Besteht Ihre Sammlung aus sehr besonderen Stücken oder ist sie sehr umfangreich?
Wir begutachten Ihre besonderen Stücke auch gerne bei Ihnen zuhause und holen Sie dort auch ab.
Bei einer besonders umfangreichen Sammlung wäre auch eine Sonderauktion möglich!

WEITERE INFORMATIONEN

BESONDERE ATMOSPHÄRE

Genießen Sie die unverkennbare Umgebung unserer Veranstaltungsorte, beispielweise die alterwürdigen Hallen eines ortsansässigen Elektrizitätswerks.
Der industrielle Charme kombiniert mit den zur Auktion ausgestellten historischen Werbemitteln erzeugt eine einzigartige Atmosphäre.

BEZAHLUNG

In Mitten uralter Turbinen können Sie jedes der angebotenen Objekte genauestens begutachten oder im alten Kesselhaus fast wie unter freiem Himmel der Auktion beiwohnen.
Während der Auktion sind nur Barzahlungen möglich – gerne können Sie allerdings auf Rechnung zahlen, nur das ersteigerte Gut müsste dann erstmal bei uns bleiben.
Es wird Ihnen dann allerdings unmittelbar nach Erhalt der Zahlung bruchsicher zugestellt.

EINZIGARTIGES EVENT

Vor den Toren der Halle befindet sich ein riesiger, befestigter Parkplatz, auf dem sich schon früh morgens die ersten Händler und Besucher die Klinke in die Hand geben und einen großen Kofferraummarkt aus dem Boden stampfen.
Sollten Sie die Versteigerung einmal nicht vor Ort erleben können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich per schriftlichem Gebot, als telefonischer Gast oder live online, an der Auktion zu beteiligen.

EINIGE UNSERER VERGANGENEN AUKTIONEN

Nach einem Jahr war es endlich soweit und unsere Reklame-Auktion konnte wieder mit Saalpublikum durchgeführt werden – für die Sammlung Jürgen Zellers ein denkbar würdiger Rahmen.

Unser Konzept einer zweitägigen Auktion mit kostenlosem anschließendem Parkplatzmarkt samt Foodtruck und Weinbar wurde bis in den späten Samstagabend ging vollends auf – bis spät in den Samstag Abend wurde geboten, gestöbert und gefeilscht – ein Fest für die Alte Reklame.

Eine Auktion für Jedermann, ob Highlight- oder Jungsammler – und mit über 950 Losen die größte Reklame-Auktion seit über 10 Jahren.

Aber nicht nur das – diese Versteigerung war auch gleichzeitig die umsatzstärkste Reklame-Auktion, die je auf deutschem Boden abgehalten wurde.

EIN NACHBERICHT

Auch mit ein wenig Abstand sind die Ergebnisse der vergangenen Auktion weiterhin herausragend. Als wir vor etwas mehr als 3 Monaten die Privat-Sammlung eingeliefert bekamen, die diese Auktion ausmachte, war uns bewusst, dass daraus etwas besonderes entstehen könnte. Nach den gemeisterten Herausforderungen, die das Jahr 2020 für uns bereit hielt, hatten wir glücklicherweise auch den Mut, die Sammlung in eine Sonderauktion, unsere erste Plakat-Auktion, einfließen zu lassen. Noch zum Start der Auktionswoche aber wäre es für uns undenkbar gewesen, dass wir heute wieder von einer 100-prozentigen Verkaufsquote berichten können – und dazu noch im Schnitt pro Los auf dem Niveau der Schätzpreise liegen.
Bis zur Durchführung der Versteigerung lag eine spannende Reise hinter uns. Wir mussten Kapazitäten schaffen. Nicht nur zeitlich, sondern auch räumlich – durften dabei die Vorbereitungen für unsere regulär geplante 26. Wormser Reklame-Auktion aber nicht vernachlässigen. Plakate einpacken, auspacken, sichten, reparieren, fotografieren, verstauen – früh morgens, spät abends und manchmal Nachts in den Träumen.
Im Nachhinein kann man sagen, dass wir vieles richtig gemacht haben. Letztendlich lag es aber wie so oft in eurer Hand, darüber zu urteilen. Aus diesem Grund können wir uns nur nochmal vor euch verneigen – wir sind stolz, Teil einer solch lebendigen, aufstrebenden Szene zu sein.

100 % VERKAUFSQUOTE IM JAHR 2020!!!

Nach einem wahren Versteigerungsmarathon in unserer Jubiläumsauktion können wir vor der Szene nur den Hut ziehen, es war unglaublich!

Jede unserer Auktionen diesen Jahres wird für immer ein Unikat bleiben – sie boten allesamt ein jeweils anderes, ganz besonderes Auktionserlebnis.

HERZLICHEN DANK für Ihre herausragende Beteiligung! Es war eine Freude, für Sie diese Veranstaltungen durchzuführen.

 

EPILOG:

Liebe Sammlerfreunde,

unser LATE-SUMMER EVENT ist bereits leider wieder Geschichte – und doch werden wir es lange nicht vergessen.

Über 200 Saalbieter saßen bei schönstem Spätsommerwetter in unserem Open-Air Saal und schufen in Kombination mit reger Beteiligung unserer unzähligen Online- und Telefonbieter eine magisch-kompetitive Atmosphäre. Nicht nur die Zuschlagspreise gewisser Lose waren herausragend, auch die Gesamtstimmung suchte sonders gleichen.

Das Konzept ist definitiv gut angenommen worden und wird von uns nächstes sicher Jahr wieder aufgegriffen und angepasst, wenn sich die Frage stellt, ein ganz besonderes Event zu veranstalten.

AUF BALD!